Die Vorteile der Feeding-Technologie für Ihr Screening:

Hohe Produktausbeute

Kontinuierliche Nährstofffreisetzung für eine optimale Produktbildung.

Unterschiedliche Substrate und Freisetzungsraten

Die Kuhner Feeding Technologie ermöglicht die Freiestzung von unterschiedlichen Nährstoffen bei verschiedenen Freisetzungsraten ohne den Einsatz von Fremdenzymen oder Pumpen.

Höhere Reproduzierbarkeit des Screenings

Angleichen der Vorkultur im Fed-batch erhöht die Reproduzierbarkeit der Hauptkultur.

Selektion des besten Stammes

Schnelles und zuverlässiges Finden des optimalen Produktionsstammes.

Vermeidung von negativen Prozesseinflüssen

Geringere Gefahr einer Sauerstofflimitierung und Reduktion von unerwünschten Nebenprodukten.

Schnell und einfach im Labor integriert

Steril verpackt und einfach in der Handhabung ist die Technolgie mit Standardlaborausstattung nutzbar.

Reduktion von Kosten

Geringe Investitionskosten und Vermeidung unvorhergesehener Entwicklungskosten.

Einfaches Scale-Up unter prozessnahen Bedingungen

Zeitersparnis und Kostenreduktion in der Bioprozessentwicklung durch einfache Übertragbarkeit der Ergebnisse.

Vergleichbare Bedingungen zwischen Produktion und Screening

Vergleichbarer Zellmetabolismus im Screening und in der Produktion.

Bessere Screening-Ergebnisse